Lehrlingsbildungsinitiative – Workshop

Am 26.03.2013 fand in den Räumlichkeiten der RB Deutschlandsberg der Workshop mit den Vertretern von befreundeten Unternehmungen in der RB Deutschlandsberg statt.

Neben dem aktivem und sehr konstruktivem Erfahrungsaustausch wie es den Unternehmern mit Lehrlingen geht und welche Probleme unter der Lehrzeit auftreten, wurde eine Vielzahl wichtiger Zukunfts – Tipps ausgetauscht.

Als nächste Aktivität in der Lehrlingsbildungsinitiative wird es einen Workshop zusammen mit Lehrlingen geben. Frau Mag. Barbara Spranger und Herr Anton Zenz werden diesen WS hauptverantwortlich leiten. Ziel bei diesem WS ist es, die Wünsche und Anregungen der Jugend nachhaltig zu verstehen und abzuholen.

Bitte vormerken: Der nächste Workshop für die Lehrlinge wird am 8. Mai 2013 ab 09.00 Uhr in der Raiffeisenbank Deutschlandsberg, Raiffeisenstraße 1,  2. OG stattfinden.

Anton Zenz (Jugend am Werk), Ernst Resch und Hannes Fuchshofer (Fuchshofer Präzisionstechnik GmbH), Andreas Eberhard ( Johann Eberhard Ges.m.b.H.), Mag. Barbara Spranger, Mag. Claudia Brandstätter (bmm), Dir. Michael Hödl (RB Deutschlandsberg), Maria Deix (WK) (von links nach rechts)

Anton Zenz (Jugend am Werk), Ernst Resch und Hannes Fuchshofer (Fuchshofer Präzisionstechnik GmbH), Andreas Eberhard ( Johann Eberhard Ges.m.b.H.), Mag. Barbara Spranger, Mag. Claudia Brandstätter (bmm), Dir. Michael Hödl (RB Deutschlandsberg), Maria Deix (WK) (von links nach rechts)