40.000

40.000 Besucher werden am Wochenende vom 27. April bis 1. Mai bei der Grazer Frühjahrsmesse erwartet. Unter dem Motto "Willst du mit mir hingehen?" kann man sich mit der Familie und Freunden ins Vergnügen stürzen. Action erleben im Vergnügungspark, verkosten und genießen der zahlreichen Kulinarik-Angebote, modische Inspiration bei den Modeschauen schöpfen und die verschiedensten Messestände bestaunen. Die Vielfalt des Programms der diesjährigen Grazer Frühjahrsmesse überzeugt - bei den Themen Genuss, Wohnen, Bauen, Wellness, Garten, Sport, Kunst, Italo sowie Mode und Lifestyle ist für jeden etwas Spannendes dabei! 

17

17 Kunstinstallationen kann man beim diesjährigen Klanglicht Festival vom 28. bis 30. April 2018 von jeweils 20:30 bis 23:00 Uhr bestaunen. Heimische sowie internationale Künstlerinnen und Künstler lassen die Stadt Graz mit ihren Licht- und Klanginstallationen zauberhaft erstrahlen. Wenn die Sonne untergeht, knipst die Stadt ihre Lichter an und man kann eintauchen in eine Welt aus Licht, Klang, Farbe, Bewegung, 3D-Effekten und vieles mehr! Das darf man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Mehr Informationen gibt´s auf http://www.klanglicht.at/

 

15

An alle, die Freude am Sport haben und gleichzeitig Gutes tun wollen:

Am Sonntag, den 15. April findet die Benefizveranstaltung "4. Mixed-Doppel Tennisturnier" des Soroptimistinnen Club Graz Rubin statt! Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es auch die Möglichkeit Hans Karl Marach zu treffen, der über den Werdegang seines Sohns Oliver Marach, derzeit am 6. Platz im ATP-Doppel-Ranking, sprechen wird.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen - genauere Details finden Sie in der Einladung!

Sonntagsfrage

Im Auftrag der "Steirerkrone" wurden 510 Steirerinnen und Steirer rund um die anstehenden Landtagswahlen befragt - die Politikersympathie, Wählbarkeit der Parteien und Zufriedenheit mit der derzeitigen Landes- und Bundesregierung sind nur Teile der spannenden Studie. Details zu den überraschenden Ergebnissen gibt es in den aktuellen Ausgaben der "Kronen Zeitung":

400

Mehr als 400 Teilnehmende konnten bei den Roadshows der Berufsfotografen Österreichs in Salzburg, Wien und Graz das spannende Thema der Fotografie aus unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachten. Drei Tage lang waren die Top-Fotografen Österreichs und Experten zu den Themen Recht, Ausbildung und Business unterwegs um gemeinsam mit den Gästen "Fit for Future" zu werden und Zukunftsbilder zu gestalten. Wir sind stolz, dass wir dazu einen Beitrag leisten durften!